MENÜ

Schneeschuh- & Winterwandern

Eindrucksvolle Wintererlebnisse für Naturgenießer

In der Stille der winterweißen Natur ankommen. Die immer beliebter werdenden Wintersportarten Winterwandern und Schneeschuhwandern schenken sowohl aktive als auch entspannende Momente. Rund 50 Kilometer geräumte und beschilderte Winterwanderwege geben ausreichend Gelegenheit, abseits von Pisten und Trubel den Winter zu genießen. Mit Schneeschuhen an den Füßen können Sie auch unberührte Schneelandschaften erobern und den Ötztaler Winter von einer ganz besonders eindrucksvollen Seite kennenlernen. Für ungeübte Schneeschuhwanderer und solche, die gerne in einer Gruppe wandern gibt es bei uns die Gelegenheit an geführten Schneeschuhwanderungen teilzunehmen.

 

 

Routen-Tipps

Gaislachalm
Gaislachalm - Silbertal
Beschreibung

Wanderung zur Gaislachalm / Silbertal / Sonneck: Natürlich sind auch im Winter die Almen bewirtschaftet.

Schwierigkeit & Details

Dauer:

2,00 h

Brunnenbergalm
Brunnenbergalm
Beschreibung

Wanderung zur Brunnenbergalm.

Hier ist zu beachten, dass die Alm im Winter nicht bewirtschaftet ist, für die Verpflegung muss selbst vorgesorgt werden.

Schwierigkeit & Details

Dauer:

2,00 h

Spazierweg
Ötztaler Ache
Beschreibung

Spatzieren Sie in Sölden gemütlich entlang der Ötztaler Ache, ideal für alle Einsteiger.

Schwierigkeit & Details

Dauer:

3/4 h