MENÜ

+ 3.340 m

Skitouren

Skitouren

Sölden und die beeindruckende Gipfelwelt rundum ist ein Paradies für Skitourengeher. Schon wenn der erste Schnee auf den höchsten Gipfeln fällt beginnt die Skitouren-Saison, die dann bis in den Mai hinein andauert und Tourengeher aus allen Himmelsrichtungen in ihren Bann zieht.

Details

 

 

+ 3.250 m

Panorama-Felssteg

BIG 3 - 3 Dreitausender in Sölden

Sölden hat als einziger Skiort Österreichs gleich 3 Dreitausender zu bieten. Die "BIG 3" sind mit modernen Seilbahnen erschlossen und bieten dank der 3 Aussichtsplattformen atemberaubende 360 Grad Ausblicke auf über 250 Dreitausender. Besuchen Sie die BIG 3 Plattform Gaislachkogel (3.058 m), den BIG 3 Panaorama-Felssteig Tiefenbachkogel (3.250 m) oder die BIG 3 Naturplattform Schwarze Schneide (3.340 m). Es lohnt sich! 

 

 

+ 3.048 m

Ice Q Restaurant

ice Q Restaurant

Das Gourmetrestaurant auf dem Gaislachkogel (3.058 m) vereint innovative Architektur und aufsehenerregendes Design mit exquisiten Gourmeterlebnissen. Kein Wunder, dass diese einzigartige Location im Jänner und Feber 2015 als Drehort für wichtige Schlüssel- und Actionszenen für den 24. James Bond Thriller "Spectre" auserkoren wurde. Das ice Q ist nicht nur der neuer Alpine Cuisine-Hotspot unter Genießern und Gourmets sondern auch bei Liebhabern spektakulärer Panoramaaussichten die unschlagbare Nummer 1.

 

 

+ 3.340 m

Skifahren & Snowboarden

Skifahren & Snowboarden

Als einer der bekanntesten Wintersportorte der Alpen garantiert Sölden unbeschwertes Skivergnügen für alle Ansprüche. Zwischen 1.350 m und 3.340 m Höhe stehen 146 Pistenkilometer von leicht bis schwer sowie 33 moderne Liftanlagen zur Auswahl. Sölden ist über die Verbindungslifte "Golden Gate to the Glacier" mit den beiden Gletscherskigebieten Rettenbachferner und Tiefenbachferner liftmäßig verbunden - Schneesicherheit von Oktober bis Mai ist somit garantiert.  

Details

 

 

+ 3.000 m

Hannibal

Hannibal

Am 21.04.2017 ist es wieder soweit! Auf den Rettenbachgletscher findet ein einmaliges Gletscherschauspielplatz statt. Mit über 500 Teilnehmern ist die Hannibal Live-Performance auch 2017 ein Highlight, das Sie nicht verpassen sollten. Einmal still, einmal donnernd breitet sich eine präzise Choreographie von Tänzern und Lawinen, Pistenbullys, Base-Jumper, Flugzeugen, Helikoptern und Skidoos, Paraglider und Skifahrern,… über den Gletscher aus.

+ 2.758 m

Freeriden

Freeriden

Neben perfekten Pisten und ausgezeichneten Après-Ski-Möglichkeiten kann die Skiregion Sölden auch mit einem vorzüglichen Freeride-Angebot aufwarten. Mehr als 70 km Off-Pisten und Abfahrten mit bis zu 2.000 m Höhenunterschied stehen zur Auswahl. Auch als hochalpines Skitouren-Gebiet hat sich Sölden einen Namen gemacht. Dank der Höhenlage bis auf 3.400 m und zwei erschlossenen Gletscherskigebieten ist Schneesicherheit von November bis Mai garantiert. 

+ 1.900 m

Schneeschuhwandern

Schneeschuhwandern

In der Stille der winterweißen Natur ankommen. Die immer beliebter werdenden Wintersportarten Winterwandern und Schneeschuhwandern schenken sowohl aktive als auch entspannende Momente. Rund 50 Kilometer geräumte und beschilderte Winterwanderwege geben ausreichend Gelegenheit, abseits von Pisten und Trubel den Winter zu genießen.

Details

+ 2.680 m

Skiweltcup Sölden

Skiweltcup in Sölden 21.-23.10.2016

Seit der Wintersaison 2000/01 findet in Sölden alljährlich Ende Oktober der Auftakt zum Skiweltcup statt. Die Eröffnung des Weltmeisterschaftswinters am Rettenbachgletscher beginnt traditionellerweise mit dem Riesentorlauf der Damen am Samstag - gefolgt vom Riesentorlauf der Herren am Sonntag. Vor, zwischen und nach den einzelnen Rennen bietet ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm viele Gelegenheiten zum Feiern und Party machen. 

+ 1.800 m

Langlaufen

Langlaufen & Skaten

Auch für die nordische Paradesportart Langlaufen bietet das Ötztal hervorragende Bedingungen. Ob klassisch oder im Skating-Stil: das hintere Ötztal, trainingstechnisch in idealer Höhenlage positioniert, offeriert im Langlaufzentrum Ötztal bestens präparierte Loipen, die kostenlos befahrbar und dank einer Busanbindung einfach zu erreichen sind.

Details

 

 

+ 1.368 m

partys feiern

Partys & Nightlife

Sölden, das gerne auch als "Ibizia der Alpen" bezeichnet wird, versteht es zu feiern. Angefangen mit den Partys zur Eröffnung des Skiweltcups bis zu zahlreichen Events und Feiern während der gesamten Wintersaison: in Sölden feiert man gerne bis spät in die Nacht.  Ob in Hütten, Après-Ski und Schirmbars im Skigebiet oder in den zahlreichen Discos, Clubs, verschiedenen Lounges und Rock-Bars im Ort. Hier findet jeder sein passendes Lokal.