MENÜ

Action & Erlebnis

Aktivurlaub im Tiroler Ötztal - Adrenalin, Sport & Action

Wenn Sie das Abenteuer und adrenalinsteigender Freizeitspaß lockt, dann sind Sie im Ötztal genau richtig. Viele natürliche "Adventure-Highlights" wie spektakuläre Schluchten, geheimnisvolle Höhlen und wilde Wasserläufe, allen voran die Ötztaler Ache, laden zum Raften, Canyoning und Caving ein. Zudem ist das Ötztal für seine ausgezeichneten Klettermöglichkeiten und ausgezeichneten Mountainbikerouten

international bekannt. Kein Wunder also, dass das Ötztal erste Anlaufstelle in Tirol ist, wenn es darum geht, Natur- und Sportgenuss mit Fun & Action zu verbinden. Unterschiedliche Möglichkeiten in allen Levels geben sowohl Familien als auch Einsteigern und Profis die Möglichkeit, sich einer der vielen Fun-Sportarten zu versuchen. 

Das Ötztal zu Wasser

Wildwasserrafting auf der Ötztaler Ache

Das Ötztal ist dank der 42 km langen Ötztaler Ache und ihren zahlreichen Zuflüssen das Wildwasser-Paradies in Tirol schlechthin und weit über dessen Grenzen hinaus bei erfahrenen Raftingfans bekannt. Als erste Anlaufstelle in Sachen Canyoning und Rafting bietet das Ötztal fantastische Touren für alle Levels und Ansprüche. Die zahlreichen Gletscherflüsse bieten zudem ausgezeichnete Bedingungen für Kanuten. Wer das Wildwasser liebt, wird auch das Ötztal lieben, denn es lässt einem das Element Wasser mit all seinen Kräften hautnah erleben. Ein unvergessliches Erlebnis!


Rafting im Ötztal

Action & Naturerlebnis pur

Canyoning - Schluchtenwandern im Ötztal

Canyoning, auch als Schluchtenwandern bekannt, ist sowohl ein Adrenalinkick als auch ein Naturerlebnis der besondern Art. Inmitten unberührter Natur wird die Kombination  aus Wasser und Fels sowie Wandern, Klettern, Springen und Schwimmen zu einem Abenteuer, das alle Sinne berührt. Zahlreiche Schluchten, Wasserfälle und Gebirgsbäche machen das Ötztal zu einem echten Canyoning-Mekka. Erfahrene und staatlich geprüfte Guides begleiten Sie auf Ihren Canyoningtouren, die in verschiedenen Schwierigkeitsgraden angeboten werden. Von den vielen beeindruckenden Möglichkeiten, ist die Auer Klamm sicher das Canyoning-Hightlight im Ötztal. Mit Sprüngen bis zu 16 m Höhe, Abseilen in Wasserfällen u. a. m. ist die Auer Klamm ein Muss für alle Fans des Schluchtenwanderns - auch diese Klamm, die zu den schönsten Klammen Europas zählt, ist in verschiedenen Schwierigkeitsgraden begehbar.

Canyoning im Ötztal

Abenteuer zwischen Schluchten und offenem Bachbett

Kajak und Kanusport

Die zahlreichen Gletscherflüsse des Ötztals bieten von Mai bis Oktober ideale Bedingungen für Kanu- und Kajaksportler. Je nach Wasserstand gilt es dann die unterschiedlichsten technischen Herausforderungen zu meistern. Die professionelle, 350 Meter lange und mit 42 Toren ausgestattete Kanu-Slalomstrecke in Ötz ist von Anfang Mai bis Ende Oktober für alle Kanusportler zu Trainings- und Rennzwecken kostenlos befahrbar. Kajaksportler schwören auch auf das unberechenbare Wildwasser der Rofen- und Venter Ache, denn bei kaum einem anderen Sport ist man so nah dran an den Elementen wie beim Kajak- und Kanusport.


Kajak- & Kanusport im Ötztal

Area 47 - Österreichs größter Outdoorpark

Das Action-Highlight im Ötztal

Auf imposanten 66.000 qm versammelt sich hier das Beste was Action & Adrenalinkicks in Österreich zu bieten haben. Am Eingang des Ötztals erstreckt sich zwischen Haiming, Sautens und Roppen die Area 47, die mit spektakulären Einrichtungen, wie einem 20.000 qm großen Wasserpark oder dem weltweit höchsten Hochseilgarten mit einem 350 m langen Flying Fox aufwartet. Neben gigantischen Wasserrutschen, einem imposanten Kletterturm mit Boulder Cave steht allen Enduro- und Motorcross-Fans auch eine 3.800 qm große Indoorhalle für Action & Motorsport zur Verfügung. Chillige Gastro- und Entspannungsbereiche gehören ebenso zum Area 47-Angebot wie coole Events und Veranstaltungen. 

zur Area 47

Ötztal Premium Card

alle Höhepunkte inklusive

Erleben Sie mit der Ötztal Premium Card die Höhepunkte des Ötztals. Nutzen Sie die Vorteile der Ötztal Premium Card vom Anreisetag an. So genießen Sie frei Fahrt mit den Bergbahnen und den öffentlichen Verkehrsmitteln, ob auf dem Berg hinauf oder durchs gesamte Ötztal.

Sie nehmen an einer geführten Wanderung teil oder erkunden das Ötztal bei einer Mountainbiketour mit einem Leihbike. Danach erholen Sie sich in einen der Schwimmbädern/Badesee im Ötztal, der Freizeit Arena oder in der Tirol Therme Längenfeld, dem Aqua Dome. Action können Sie dann wieder rund um den Badesee der Area47 erleben, der wie so viele Leistungen in der Ötztal Premium Card inkludiert ist. Nach dem Besuch des Ötzi-Dorfes oder anderer Museen lassen Sie den Urlaub bei einer Partie Minigolf oder im Ötztaler Funpark ausklingen.

Mehr Infos